aphT-header-02.jpg
Azubi Anh und HuuAzubi Anh und Huu

Sie befinden sich hier:

  1. Ausbildung
  2. Einblick
  3. Unsere Azubis
  4. Azubi Anh und Huu

Bei Azubi Hung und Anh

Vor zwei Jahren kamen Hung und Anh nach Deutschland. Beide erlernen den Beruf des Altenpflegers bei uns.

Hung stammt aus Qu?ng Tr?, einer Kleinstadt im zentralen Vietnam und Anh kommt aus H?i Phòng, der drittgrößten Stadt in Vietnam. In ihrer Heimat wird die Ausbildung in der Altenpflege nicht angeboten. Deshalb kamen sie nach Deutschland. Beide haben Verwandte hier in Deutschland, die sie auch ab und zu besuchen.

Hung wohnt derzeit m 11km entfernten Jesewitz und kommt jeden Tag mit dem Zug und Fahrrad auf Arbeit; Anh wohnt in Leipzig-Sellerhausen. Anhs Schwester, die in Berlin wohnt, hatte damals vor drei Jahren bei einem Besuch in Vietnam viel über Deutschland erzählt und so sein Interesse für eine Ausbildung in der Pflege bei uns geweckt.

Beiden gefällt die Schulausbildung sehr gut: „Wir lernen viel über verschiedene Krankheiten.“ erzählen Hung und Anh. „Die Arbeit im Pflegeheim macht uns beiden viel Spaß und wir haben hier sehr liebe Kollegen.“ führen sie fort.

Die Grundpflege durchführen, den Kollegen bei der Medikamentengabe über die Schulter schauen, Tätigkeiten und Vorkommnisse in der Pflegedokumentationssoftware dokumentieren oder einfach einmal mit den Bewohnern spazieren gehen, all diese Tätigkeiten gehören zu den Aufgaben der beiden.

Ihr gemeinsames Ziel für nächstes Jahr steht: Beide wollen ihre Ausbildung gut abschließen und danach gern hier Berufserfahrung sammeln.

(Das Gespräch wurde geführt im Juni 2017.)