erstehilfe.jpg
DRK-KompaktDRK-Kompakt

Sie befinden sich hier:

  1. Orientierung
  2. für Schulen
  3. DRK-Kompakt

DRK-Kompakt: Ersthelfer werden und Berufe schnuppern

Ein Erste-Hilfe-Kurs für Ihre Schüler ist die Voraussetzung, den Führerschein zu erwerben. Im Klassenverband an Ihrer Schule können die Themen der Ersten Hilfe gelernt und ausgiebig trainiert werden. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmenden, welche Berufsausbildungen es beim Deutschen Roten Kreuz gibt und führen dafür kleine berufkundliche Übungen zur Berufsorientierung durch.

Personalmarketing

Annett Graap

Tel: 034203 / 49-330
a.graap@drk-leipzig-land.de

Schulstraße 15
04442 Zwenkau

  • Lernziel
    • Erste Hilfe lernen als Grundlage für den Erwerb des Führerscheins 
    • Soziale Berufe kennen lernen
  • Themen
    • Verhalten an Unfallstellen
    • Bewusstlosigkeit
    • Starke Blutungen
    • Reanimation
    • Wundversorgung / Verbände
    • Umgang mit Knochen- und Gelenkverletzungen
    • Verbrennungen, Hitze- / Kälteschäden
    • Schlaganfall, Herzinfarkt und Atemnot
    • Ehrenamtliche Mitarbeit
    • Berufsorientierung an Stationen: Altern erleben, digitales Lernen, kreative Spielidee entwickeln
  • Dauer

    2 Tage (2 x 6 Stunden)

  • Kosten

    Kosten pro Schüler: 25,00 €

  • Ort

    Klassenzimmer in der Schule

  • Bescheinigung
    • Bescheinigung Erste Hilfe für den Führerschein
    • Auf Wunsch Teilnahmebescheinigung für Berufswahlpass

Sprechen Sie uns an, wir konzipieren das passende Programm für die Berufswünsche Ihrer Schüler. Unsere Angebote richten sich an Schüler vornehmlich ab der 8. Klasse von Oberschulen bzw. Gymnasien.